HBF wünscht dem deutschen Faustball-Nationalteam der Frauen viel Erfolg!

Wenn am 30. Juli die 6. Faustball Weltmeisterschaft feierlich eröffnet wird, mischt sich auch Harald Bork unter die zahlreichen Zuschauer der WM in Dresden. Denn Harald Bork ist zunächst ersteinmal eines: Faustball-Fan

„Als der Austragungsort bekannt wurde, war für mich aber auch schnell klar, dass ein unternehmerisches Engagement für mich vorstellbar wäre“, erzählt Harald Bork. „Das Sponsoren-Paket des WM-OK hat mich dann letztlich überzeugt“, so der 55-jährige weiter.

 

 HBF ist Sponsor der Faustball Weltmeisterschaft 2014

 

Als eines der ersten Unternehmen erteilte HBF seine Sponsoren-Zusage. Mit seinem Fahrzeugteile-Handel beliefert der gelernte Bankkaufmann nicht nur zahlreiche Kunden in Berlin und Umgebung, sondern auch verstärkt in den neuen Bundesländern, so dass Werbung in der Region Dresden vielsprechend erscheint.

„Ich spiele selbst noch immer bei der SG Stern Kaulsdorf Faustball und meine Tochter ist beim Bundesliga-Klub VfK 1901 Berlin aktiv. Die private Nähe zu einem solchen Großevent spielte da natürlich ebenso eine Rolle bei der Entscheidung Sponsor zu werden“, erklärt Bork augenzwinkernd. „Natürlich freue ich mich in erster Linie darauf, mit der Deutschen Nationalmannschaft mitzufiebern. Die Unterstützung der Sportart Faustball und speziell eines solchen Top-Events steht schon etwas im Vordergrund. Wenn ich dabei das öffentliche Interesse an der WM mit der meines Unternehmens verknüpfen kann, wäre es natürlich optimal.“

HBF Fahrzeugteile wurde 2008 von Harald Bork gegründet. Das Berliner Unternehmen vertreibt Auto- und Fahrradzubehör und beliefert Unternehmens- sowie Privatkunden. Eine besondere Spezialisierung gibt es zwar nicht, insbesondere bei den Radzierblenden, dem Sonnenschutz und verschiedensten Leuchtmitteln verfügt HBF über ein umfangreiches Sortiment. Im HBF Freitagsknüller finden sich immer wieder lohnenswerte Schnäppchen zu besonders günstigen Preisen.

 

Infos zur WM unter

www.faustball-wm-2014.de

 

weiterführende Infos

HBF Harald Bork Fahrzeugteile

Wackenbergstr. 78-82

13156 Berlin

 

Telefon(030) 493 50 92

Fax (030) 494 20 32

E-Mailhb@hb-fahrzeugteile.de

 

Mo-Fr von 8.30 Uhr- 17.00 Uhr